hasenjagd – Sid's prosaisches Lauftagebuch
ANNAKRAM e. V. ist Wortpate für „Anagramm“
Termine in Kalenderform
 



18.8.2018, 08:00 Uhr, Erfurt, Kanustation "Kanuklub Concordia e. V."


Zeichnung: Andreas Jäckel



Hauptseite

Ausschreibung

Programm / Ablauf

Strecke

Startgebühren, Leistungen

Starterliste (SportIdent)

Ergebnisse (SportIdent)

Fotos / Impressionen

Laufshirts

Supporter

 

Gästebuch

Kontakt

 

Kinder- und Jugendschutzdienst „HAUT-NAH“ des MitMenschen e. V.


Zeitnahme erfolgt mit

SPORTident
www.sportident.de


Gelistet in


LTV Express - Zeitschrift des Lauf- und Triathlon-Vereins Erfurt e. V.

www.larasch.de

www.runme.de

www.lauftreff.de

www.marathon-ergebnis.de

laufszene-thueringen.de

einradsachsen.wordpress.com

www.planet-marathon.de




Benefizveranstaltung für den
Kinder- und Jugendschutzdienst „HAUT-NAH“
des MitMenschen e. V.



Der Erfurt Marathon 5 ist gelaufen. Zum ersten Mal haben wir das Limit von 200 Startplätzen ausgeschöpft. Insgesamt gingen 299 Sportlerinnen und Sportler aus acht Ländern an den Start. Die ersten Rückmeldungen waren schon Bal­sam für unsere gestressten Seelen.

Auf jeden Fall kamen 2.000,- Euro für den Kinder- und Jugend­schutzdienst HAUT-NAH zusammen. Wobei die Spendenaktion ja noch bis zum Ende des Jahres weiter läuft. Da geht noch was!

Die Übergabe des Spendenchecks wird im November zur Jah­resveranstaltung unseres Vereins stattfinden. Also schon mal vormerken! Der genaue Termin wird demnächst bekannt gegeben.


Obwohl noch einiges nachbereitet werden muss, sind wir sehr, sehr zufrieden. Klar hatten wir vor dem Erfurt Marathon 1 einige Erwartungen und nicht alles hat sich so entwickelt wie ange­dacht. Dennoch ist es so, wie es lief, genau unser Ding!


Das war kein Alleingang unserer kleinen Bande. Da haben viele mitgewirkt. Und viele zeigten sich großzügig mit Geld und Gü­tern. Dafür sind wir sehr, sehr dankbar. Sehr, sehr dankbar sind wir auch allen Sportlerinnen und Sportlern, die beim Erfurt Marathon 5 gestartet sind.

Das alles ist keine Selbstverständlichkeit. Wir sind in der Pflicht.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine Marathonbenefizver­anstaltung in Erfurt geben. Wir werden uns dabei jedoch über einiges Gedanken machen. Den Charakter der Veranstaltung, und das schließt auch die Limitierung der Startplätze ein, wer­den wir auf alle Fälle erhalten. Der Erfurt Marathon 6 wird wieder ein anspruchsvoller Mix aus Landschafts-, Stadt- und Crosslauf werden. Auch die Startgelder und den Spendenanteil werden wir beibehalten. Mehr Aufmerksamkeit werden wir jedoch auf die Umwelt legen. Ein entsprechendes Konzept werden wir bis zum Ende des Jahres erarbeiten. Schon mal soviel, es wird keine Sprühkreide mehr an Bäumen und Mauern zum Einsatz kom­men. Wir haben verstanden!


Abschließend noch einmal vielen Dank allen, die mitgewirkt haben, und natürlich auch allen, die mitgelaufen und mitgeradelt sind.

Bleibt gesund! Bis nächstes Jahr!


Die ANNA

Laufberichte



Pressespiegel

22.08.2018, Thüringer Allgemeine:
Online auf thueringer-allgemeine.de lesen

19.08.2018
Thüringer Allgemeine:
Bilder vom Erfurt Marathon 2018


17.08.2018, Thüringer Allgemeine:


16.08.2018, Thüringer Allgemeine:
Online auf thueringer-allgemeine.de lesen




Vielen Dank an:








 
Nach oben | Satzung | Mitglied werden | Impressum | Gästebuch
602190 Besucher seit 17.11.2006.